EWMD Austria: EWMD Linz: "Gnadenlos ehrlich. Individualität neu gedacht"
Date/Time
10/1/2024
19:00:00 - 22:00:00 CET
Event Registration
Event Type(s)
EWMD Linz
Event Description
„Gnadenlos ehrlich. Individualität neu gedacht“
 
Am 10. Jänner 2024 läuten wir das neue Jahr mit einem Themenabend zu „Individualität“ ein.
EWMD-Salzburg-Mitglied, Autorin, Musikerin und Speakerin Melanie Möbus nimmt uns mit auf eine Reise, unsere eigene Individualität zu entdecken und sie für uns beruflich nutzbar zu machen.
Wie sie das für sich selbst geschafft hat, wie sie dazu gekommen ist, ein Buch darüber zu schreiben und wie eine individualisierte Gesellschaft wirtschaftlich konkurrenzfähig sein soll, das bespricht sie mit ihrer Verlegerin Eva Weiler – und dem Plenum – in einem gemütlichen Kamingespräch.
Mehr über Melanie Möbus kann frau unter: www.melaniemoebus.com und auf www.archelon.at erfahren.
 
Location: Amedia Hotel Linz,
Prinz-Eugen-Straße 12,
4020 Linz
Get-together: ab 18:30 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr
Catering: Es gibt dieses Mal afrikanische Genüsse mit Gemüse-Samosas mit frischer Chilisauce und Kochbananen mit Gemüse-Bohnen-Sauce. Preis: 15 € pro Person
 
Über die Autorin:
Melanie Möbus wuchs in Frankfurt am Main auf: einerseits in einer Plattenbausiedlung bei ihrer psychisch erkrankten Mutter, andererseits in einem der reichsten Stadtteile bei ihren akademisch gebildeten Großeltern. Schon früh erlebte sie, wie gesellschaftliche und wirtschaftliche Normen sowie familiäre und soziale Einflüsse die Ausbildung von Individualität unterdrücken können. Während der Schulzeit entschied sich Melanie, Karriere zu machen, studierte anschließend Wirtschaftswissenschaften und arbeitete 15 Jahre als Business-, Kommunikations- und Markenstrategin. Doch Sinn fand sie darin keinen, dafür aber Ängste, Druck, Schmerzen und eine wachsende Unzufriedenheit. Erst mit dem Entschluss, sich selbstständig zu machen, kehrte sie zurück zu ihren kreativen Wurzeln.
Heute lebt sie als Autorin, Musikerin und Speakerin mit Partner und Katze in der Nähe von Salzburg. Sie bestärkt andere Menschen darin, ihre Individualität zu leben und zum Ausdruck zu bringen.
 
Über das Buch:

Melanie wächst zwischen zwei Welten auf: In der Welt ihrer an Schizophrenie erkrankten Mutter erlebt sie Autonomie und freie Entfaltung, aber auch Schutzlosigkeit und finanzielle Unsicherheit. In der akademischen Welt ihrer Großeltern erfährt sie Sicherheit, Stabilität und Fürsorge, die jedoch ihren Preis haben: Leistungsdruck und Anpassung. Damit aus Melanie „etwas wird“, vergisst sie zusehends ihre künstlerische Seite und jagt Träumen nach, die nicht die ihren sind. Erst durch eine persönliche Krise findet sie wieder zurück zum kreativen Ausdruck und vor allem zur Musik. Sie lernt nach vielen Rückschlägen durch bedingungslose Selbstannahme ihre Individualität zu lieben und eine Balance zwischen ihren beiden Herkunftswelten herzustellen.
 

 
Location
Setting: In-Person
Amedia Hotel Linz
Prinz-Eugen-Straße 12, 4020 Linz
Linz, 4020
AUSTRIA

click here for Google Maps
Contact Person
Eva Weiler
(phone: 06604947869)
Outlook/vCalendar/Google
Click on the icon next to the date(s) to add to your calendar:
10/1/2024  


return to EWMD International